Eigenes Projekt

Erlagscheindrucker für Österreich

Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre und womöglich veraltet!

Da ich auch nach längerem Suchen keine passende und kostenlose Lösung dafür gefunden habe, habe ich mich selbst ans Werk gemacht und einen Erlagscheindrucker für neue österreischische Erlagscheine programmiert.

Screenshot

[erlagscheindrucker-setup.exe](/assets/files/erlagscheindrucker-setup.exe) (Windows, 3.68 MB)

Das Programm wird einfach mit den erforderlichen Daten gefüttert und druckt diese dann auf einen Erlagschein, der im Drucker plaziert wird. Zudem ist es möglich die eigenen Daten, wie Namen, Anschrift und Kontonummer für weitere Verwendungen zu speichern. Felder, die nicht beschriftet werden sollen, weil sie zum Beispiel schon ausgefüllt sind, kann man einfach leer lassen.

Keine Haftung für durch das Programm verursachte Schäden. Alle Daten sind vor der Benützung des Erlagscheines nocheinmal zu kontrollieren!